Kraftvoll, entspannt, vorausschauend, authentisch…

FÄHIGKEITEN KANN MAN TRAINIEREN. 

Resilient sind wir, wenn wir in jeder Situation handlungsfähig bleiben. Wenn wir uns situationsangemessen einbringen, anpassen, abgrenzen oder wehrhaft widerstehen, wenn wir uns bewusst entscheiden, wenn wir dranbleiben, Verantwortung übernehmen, aus Fehlern lernen und aus Niederlagen gestärkt hervorgehen.

Mental fit bedeutet, dass wir unser Unterbewusstsein für uns arbeiten lassen, vorrausschauend Kraftquellen aktivieren und auch unter Belastung und Stress entspannt, zielklar, sortiert und stark bleiben. Durch zielgerichtete Anwendung mentaler Erfolgs- Strategien lassen sich Lebensqualität, Lebensstil und Work-Life-Balance verbessern.

Wenn wir unser Gedanken, Gefühle und Handlungen bewusst steuern und das Richtige zur rechten Zeit tun, d.h. wenn wir bewusst Kraftquellen aktivieren und auf Empathie, Entspannung oder Leistung umschalten können, dann sind wir emotional fit und autonom.

Sind Beziehungen, Aufgaben, Erfolge und Ziele im Einklang mit unseren Vorstellungen, Bedürfnissen und Werten dann motivieren wir uns und andere. Wir kooperieren, sind kreativ, leidenschaftlich und begeistert. Wenn wir  Sinn in unserem Tun finden, dann erleben wir Zufriedenheit und ist unser ist Engagement authentisch. Jetzt sind wir in unserer “Well-be” Zone. Von hier ist aus ist es nicht mehr weit zu Flow und Ekstase.